PFLEGE / PFLEGESEKTOR
PATIENTEN
bettgitterbeschützer
Der Bettgitterbeschützer wird verwendet zum vermeiden daβ unruhige Patienten sich an dem Bettgitter verletzen.

md 40055: Der Bettgitterbeschützer wird über das
          Bettgitter gezogen mittels Schnallen und 
          auβerdem unter der Matratze zusammen gefügt,
          sodass das vollständige Bett abgeschirmt ist. 
          Die Beweglichkeit des Bettgitters ist gegeben, 
          ohne daβ der Bettgitterbeschützer entfernt 
          werden muβ.
          Die Füllung und das Tuch sind weich, sehr stark 
          und feuerhemmend. Das Tuch ist zu 100%
          luftdurchlassend und atmend. Es besteht also 
          kein Erstickungsgefahr.

md 40058: Bettgitterbeschützer mit feuerhemmende 
          Foam, nur um den Bettgitter.

Mehr Info - Angebot

Typ:
Name:
*
Vorname:
*
Organisation:
Telefonnummer:
E-mail:
*
Ihre frage:
*
(* Pflichtangabe)
 Senden »
next
previous